News

in der Kategorie presse

Ramon bei NRW TV - Live

Mittwoch, den 27. Januar 2016

Quelle: nrw.tv

Zu Besuch bei NRW TV

Sonntag, den 08. Februar 2015

Der singende Türsteher mit den KK Dancers zu Besuch bei NRW TV

Weihnachtsfeier Hotel im Wasserturm

Samstag, den 20. Dezember 2014

Kölsche Kraat Hilft e.v - Weihnachtsfeier im Hotel im Wasserturm 2014

Promis backen mit Kindern in der Klein's Backstube

Mittwoch, den 10. Dezember 2014

Ramon bei NRW TV - Latenight

Dienstag, den 11. November 2014

Quelle: nrw.tv

Kölsche Kraat – Der singende Türsteher bei NRW Live

Donnerstag, den 06. November 2014

Ramon Ademes ist ein absoluter Tausendsassa. So hat der gelernte Metzger in den letzten 20 Jahren mehr gemacht, als manch einer in seinem ganzen Leben. Seine Karriere begann als Türsteher und Personenschützer von Eko Fresh. Aber dabei sollte es nicht bleiben. So ergab sich mit der Zeit ein freundschaftliches Verhältnis zu dem bekannten Rapper. Dass beide einmal gemeinsam am Mikrophon stehen würden, hatten sie zu Beginn wahrscheinlich auch nicht gedacht.

Ramon war allerdings schon immer ein begeisterter Sänger – als Kind sang er häufiger in der Kirche und hatte dann seinen ersten großen Auftritt in dem Heiligtum aller Kölner – im Kölner Dom als Chorknabe.

Mittlerweile ist nicht nur Ramon groß geworden, auch seine Stimme ist groß rausgekommen, als “Kölsche Kraat – der singende Türsteher“. Seine Musikrichtung – Party! Alles, was gute Laune macht. Das liegt dem Kölner mit spanischen Wurzeln wahrscheinlich im Blut und so versteht es Ramon die Fans von der Bühne aus zu motivieren – sei es in Deutschland oder auf Mallorca. Der einstige Türsteher ist mittlerweile weit über die Landesgrenzen bekannt.

Dankbar für seinen Erfolg, hat Ramon aber auch ein besonderes Herzens-Projekt mit dem er “etwas zurückgeben” möchte. So gründete er “Kölsche Kraat Hilft e.V.“, um Kindern aus der Region mit sozialschwachem Hintergrund Freude zu schenken. Sei es durch großartige Ausflüge, Sachspenden oder tollen Aktionen – der singende Türsteher strahlt über beide Ohren, wenn die Kindern lächeln und für einen Moment vergessen, dass sie es oftmals schwer haben. Ein tolles Projekt, welches man auf vielerlei Weise unterstützen kann.

Aber selbst damit noch nicht genug – fast ist Ramon nämlich zu seinem Ursprung als Metzger zurückgekehrt, zumindest in der Form, dass er jetzt auch noch kocht. Aber nicht nur für sich Zuhause, nein, natürlich direkt vor der Kamera und das nicht als irgendein Koch, sondern als TV-Serien Koch bei Unter Uns im “Schiller”.

Heute hat Ramon einen weiteren Job – Gast bei NRW Live zu sein. Wir freuen uns schon jetzt auf ihn und wenn ihr Fragen an das Multitalent habt, stellt sie hier!

Quelle: nrw.tv
Author: Sophie Hofer