News

Ab 7.Mai 2013 Ramon als Roger bei UNTER UNS zu sehen

Freitag, den 26. April 2013 unteruns

Im Kölner Raum ist Ramon Ademes erfolgreich als singender Türsteher. Mit seiner neuen Rolle in der täglichen RTL-Vorabendserie “Unter uns” wird er nun auch bundesweit bekannt werden: Ramon, auch unter dem Namen “Kölsche Kraat” bekannt, spielt ab 7. Mai 2013 als neuer “Schiller”-Koch Roger Schmitz mit – und sorgt als kölsche Frohnatur für eine ernährungsbewusste und gesunde “Veedels Cuisine”. Seinen ersten Drehtag hatte er jetzt zu Beginn der neuen Staffel.

Doch warum schon wieder ein neuer Koch im Schiller? “Der alte Koch hat ein besseres Angebot bekommen – aus Düsseldorf”, verrät uns Ramon. “Roger hört von der freien Stelle und bewirbt sich sogleich bei Schilller-Chef Malte (Stefan Bockelmann) – und bekommt auch den Posten. Doch aller Anfang ist schwer: Einer seiner ersten “Kunden” ist ein Papagei, der eines besonders gut kann: Ablästern…

Ramon Ademes ist “echter Kölner”: Er wurde im Severinsviertel geboren und wuchs in der Südstadt auf. Er hat eine Sicherheitsfirma und nimmt regelmäßig neue Lieder auf und hat zahlreiche Auftritte. So wurde er zum ersten deutschen singenden Türsteher, auch “Kölsche Kraat” genannt. Mit seinem verein “Kölsche Kraat hilft e.V.” setzt er sich übrigens auch für sozialschwache Kinder ein. Für alle Nicht-Kölner erklärt Ramon den Namen: “Kraat heißt eigentlich so viel wie Kröte, Spießbürger. Aber es meint so etwas wie Kölsches Original. Und das bin ich mit ganzem Herzen.” Im wahren Leben – und ab demnächst auch bei “Unter uns”.

Quelle: www.ufa.de


Kategorien: allgemein presse